Yamaha-Logo
Home Gebrauchte Aktuell Über uns Service KTM Vermietung Ersatzteile Veranstaltungen Gästebuch Kontakt Impressum Datenschutz
Trenner Ersatzteilservice Trenner Yamaha Zubehör anzeigen Trenner Yamaha Bekleidungskollektion anzeigen Trenner Yamalube Produkte anzeigen  
  Yamaha Motorräder anzeigen Trenner Yamaha Roller anzeigen Trenner Yamaha Elektrofahrzeuge anzeigen Trenner Yamaha Stromerzeuger anzeigen Trenner Yamaha Schneefräsen anzeigen Trenner

Weitere Meldungen

Allgemeine News | MotoGP News | IDM News | Yamaha-Cup News | Alle Pressestimmen anzeigen

Schwieriges Wochenende für Rossi und Vinales in Spanien

Valentino Rossi und Maverick Vinales aus dem Movistar Yamaha MotoGP Team erzielten beim Großen Preis in Spanien nach einem schwierigen Wochenende und Problemen mit dem Grip die Plätze acht und zehn und sicherten so im siebten Saisonrennen wertvolle Punkte für die WM-Wertung.

Rossi erwischte eine gute erste Runde bei strahlendem Sonnenschein und konnte sich um eine Position verbessern, verlor diesen Platz jedoch nach einem Zweikampf mit Johann Zarco wieder. Der Doktor überholte kurz darauf Scott Redding und in der vierten Runde Jack Miller und Hector Barbera und fand sich nun auf dem zehnten Rang wieder. Mit einer persönlichen Bestzeit fuhr Rossi in der fünften Runde hinter Zarco und schnappte sich seinen Markenkollegen kurze Zeit später, bevor er nach dem Ausfall von Aleix Espargaro den achten Platz kampflos erbte. Ein kleiner Fehler in der achten Runde kostete Rossi Zeit und er rutschte wieder hinter Zarco zurück. Mit nachlassenden Reifen zog Rossi in den Schlussrunden seine Bahnen und konnte am Ende mit 20,821 Sekunden Rückstand auf den Sieger Andrea Dovizioso wichtige Punkte für die WM-Tabelle sichern.

Für seinen Teamkollegen Maverick Vinales war es ein einsames Rennen. Auch er hatte mit Gripproblemen zu kämpfen und wurde in den ersten Runden auf Platz 16 zurückgereicht. Mit Kampfesgeist und Wille konnte Vinales in den folgenden Runden Platz um Platz gut machen und in der 12. Runde an Redding vorbeiziehen. Nach dem Ausfall von Miller und der Attacke auf Cal Crutchlow war für Vinales ein Top-Ten Ergebnis in Reichweite und vier Runde vor Ende war es dann auch soweit, nachdem er Barbera überholen und sich den zehnten Platz sichern konnte. Am Ende überquerte er mit 24,189 Sekunden Rückstand auf den Sieger den Zielstrich und konnte weitere sechs Punkte für sein WM-Konto sammeln.

Mit dem achten Platz konnte Rossi acht WM-Punkte sichern und liegt nun mit 83 Punkten auf dem fünften Rang, 28 Punkte hinter seinem Teamkollegen. Vinales führt weiterhin die Meisterschaft an und hat nach 7 Rennen insgesamt 111 Punkte und 7 Punkte Vorsprung auf den Andrea Dovizioso auf Rang zwei. Das Movistar Yamaha MotoGP Team führt mit 194 Punkten weiterhin die Teamwertung an und auch in der Herstellerwertung liegt Yamaha mit 139 Punkten auf dem ersten Rang. Für das Team steht am Montag ein offizieller IRTA-Test in Barcelona auf dem Programm, bevor es am 25.06. zum nächsten Rennen nach Assen geht.

Valentino Rossi, Platz 8
„Es ist schon sehr schade, denn letztes Jahr konnte ich hier auf einer meiner Lieblingsstrecken noch gewinnen. Wir wussten, dass es ein schwieriges Wochenende wird, da wir bereits in den Trainings einige Probleme wegen den Asphalttemperaturen mit dem Griplevel hatten. Das Rennen war nicht positiv, doch ich habe mein Bestes gegeben, um so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Morgen haben wir einen wichtigen Test und werden sehr viele ausprobieren, worauf ich mich freue. Ich hoffe, dass wir für die beiden nächsten Rennen wieder mehr Vertrauen in das Vorderrad finden können.“

Maverick Vinales, Platz 10
„Es war ein sehr schwieriger Tag, doch an solchen Tagen muss man einfach nur Punkte sammeln und das haben wir getan. Der zehnte Platz war das Bestmögliche, sicher ist das aber nicht der Bereich, wo wir normalerweise sind, aber heute war einfach nicht mehr drin und ich bin zufrieden mit den sechs Punkten und damit, dass ich nach wie vor die WM-Wertung anführe. Wir werden weiter hart daran arbeiten, um beim nächsten Rennen ein besseres Ergebnis zu erzielen.“


Weblink:
www.yamaha-racing.de


Weitere Meldung aus der Kategorie: MotoGP

Vier und Fünf für das Yamaha-Team in Spanien

MotoGP - 25.09.2017

Vinales erkämpft vierten Platz in Misano

MotoGP - 11.09.2017

Movistar Yamaha mit Doppelpodiumserfolg in Silverstone

MotoGP - 28.08.2017

Movistar Yamaha Team mit Platz sechs und sieben in Spielberg

MotoGP - 14.08.2017

Podium für Vinales in Brünn

MotoGP - 07.08.2017

Movistar Yamaha Team erkämpft Rang vier und fünf auf dem Sachsenring

MotoGP - 02.07.2017

Sensationeller Sieg von Rossi in Assen

MotoGP - 26.06.2017

Platz zwei und vier für das Movistar Yamaha Team in Mugello

MotoGP - 05.06.2017

Vinales gewinnt Frankreich-Thriller

MotoGP - 22.05.2017

Rossi erobert Platz zwei in Amerika

MotoGP - 24.04.2017

Movistar Yamaha triumphiert in Argentinien

MotoGP - 10.04.2017

Viñales gewinnt Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 27.03.2017

Yamaha gewinnt Team-Wertung 2016 beim Finale in Spanien

MotoGP - 14.11.2016

Doppelpodiumserfolg für Yamaha in Sepang

MotoGP - 30.10.2016

Doppelnuller in Japan

MotoGP - 16.10.2016

Doppelpodium für Yamaha im Motorland Aragon

MotoGP - 26.09.2016

Yamaha-Doppelpodium in Misano

MotoGP - 12.09.2016

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz in Silverstone

MotoGP - 05.09.2016

Rossi erkämpft Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 21.08.2016

Yamaha mit Podiumserfolg in Österreich

MotoGP - 14.08.2016

Platz acht für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 18.07.2016

Schwieriges Rennen für Yamaha beim Regenchaos in Assen

MotoGP - 27.06.2016

Rossi triumphiert beim Rennen in Spanien

MotoGP - 06.06.2016

Lorenzo holt den 100. MotoGP-Sieg für Yamaha in Mugello

MotoGP - 23.05.2016

Perfekter Doppelsieg für Yamaha in Frankreich

MotoGP - 08.05.2016

Rossi gewinnt in Jerez, Lorenzo komplettiert Yamaha-Doppelpodium

MotoGP - 25.04.2016

Lorenzo auf zwei beim Texas-Grand-Prix

MotoGP - 11.04.2016

Podiumserfolg für Rossi in Argentinien

MotoGP - 04.04.2016

Yamaha-Sieg beim Saisonauftakt

MotoGP - 21.03.2016

Lorenzo gewinnt WM-Titel mit einem Sieg beim Saisonfinale

MotoGP - 09.11.2015

Zehntes Doppelpodium für Yamaha in Sepang

MotoGP - 26.10.2015

Podiumserfolg für Lorenzo beim Thriller von Phillip Island

MotoGP - 18.10.2015

Doppelpodium für Rossi und Lorenzo in Japan

MotoGP - 11.10.2015

Lorenzo gewinnt in Aragon - WM-Team-Titel für Movistar Yamaha Team

MotoGP - 28.09.2015

Platz fünf für Rossi beim Chaos-Rennen in Misano

MotoGP - 14.09.2015

Rossi triumphiert bei Regen in Silverstone

MotoGP - 31.08.2015

Lorenzo erobert Brünn

MotoGP - 16.08.2015

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 10.08.2015

Podium für Rossi in Deutschland

MotoGP - 13.07.2015

Rossi zaubert in Assen

MotoGP - 27.06.2015

Yamaha dominiert in Barcelona

MotoGP - 14.06.2015

Lorenzo erobert Mugello

MotoGP - 31.05.2015

Fehlerloser Yamaha-Doppelerfolg in Le Mans

MotoGP - 18.05.2015

Sensationeller Sieg für Lorenzo in Spanien

MotoGP - 04.05.2015

Rossi gewinnt Thriller in Argentinien

MotoGP - 20.04.2015

Rossi erkämpft sich Podiumsplatz auf dem Circuit of the Americas

MotoGP - 13.04.2015

Rossi gewinnt beim Saisonauftakt in Katar

MotoGP - 30.03.2015

Erfolgreiches Finale für Rossi

MotoGP - 10.11.2014

Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 26.10.2014

Dreifach-Podium für Yamaha in Australien

MotoGP - 20.10.2014

Lorenzo erobert Aragon

MotoGP - 28.09.2014

Beeindruckender Sieg von Rossi in Misano

MotoGP - 14.09.2014

Erneutes Doppelpodium für Yamaha

MotoGP - 18.08.2014

Doppelpodium für Yamaha in Amerika

MotoGP - 11.08.2014

Podiumserfolg für Lorenzo am Sachsenring

MotoGP - 13.07.2014

Fünfter Platz für Rossi in Assen

MotoGP - 28.06.2014

Podium für Rossi in Spanien

MotoGP - 15.06.2014

Grandioses Yamaha-Doppelpodium in Mugello

MotoGP - 01.06.2014

Podiumserfolg für Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2014

Podiumsplatz für Rossi in Spanien

MotoGP - 05.05.2014

Lorenzo beendet die Saison 2013 mit einem Sieg in Valencia

MotoGP - 11.11.2013

200. Yamaha Sieg in einem Motorrad Grand Prix

MotoGP - 28.10.2013

Lorenzo siegt beim Yamaha-Heimrennen in Motegi

MotoGP - 27.10.2013

50. Sieg für Lorenzo

MotoGP - 20.10.2013

Lorenzo erkämpft Sepang-Podium

MotoGP - 13.10.2013

Podium für Lorenzo und Rossi in Aragon

MotoGP - 29.09.2013

Großartiger Sieg von Lorenzo in Misano

MotoGP - 15.09.2013

Lorenzo glänzt mit Sieg in Silverstone

MotoGP - 01.09.2013

Lorenzo erkämpft sich Podiumsplatz in Brünn

MotoGP - 25.08.2013

Podiumserfolg für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 19.08.2013

Drittes Podium in Folge für Rossi

MotoGP - 22.07.2013

Podium für Rossi auf dem Sachsenring

MotoGP - 14.07.2013

Der Doktor gewinnt sein 80. MotoGP-Rennen in Assen

MotoGP - 29.06.2013

Lorenzo gewinnt mit einem perfekten Rennen in Barcelona

MotoGP - 16.06.2013

Lorenzo gewinnt in Mugello

MotoGP - 02.06.2013

Zähes Rennen für Lorenzo und Rossi in Le Mans

MotoGP - 19.05.2013

Lorenzo kämpft bis zum Schluss in Jerez

MotoGP - 05.05.2013

Lorenzo feiert 100. Podestplatz in Texas

MotoGP - 21.04.2013

Perfekter Saisonauftakt für das Yamaha-Werksteam

MotoGP - 08.04.2013

Podiumsplatz für Nakasuga beim Finale

MotoGP - 11.11.2012

Lorenzo holt WM-Titel in Phillip Island

MotoGP - 28.10.2012

Platz zwei für Lorenzo beim Regenrennen in Sepang

MotoGP - 21.10.2012

Platz zwei für Lorenzo in Motegi

MotoGP - 14.10.2012

Lorenzo auf zwei in Aragon

MotoGP - 30.09.2012

Lorenzo baut mit Sieg in Misano WM-Führung aus

MotoGP - 16.09.2012

Lorenzo erobert Platz zwei in Brünn

MotoGP - 26.08.2012

Podium für Lorenzo in Indianapolis

MotoGP - 20.08.2012

MotoGP: Yamaha Factory Racing Press Statement

MotoGP - 10.08.2012

Lorenzo baut WM-Vorsprung in Laguna Seca aus

MotoGP - 29.07.2012

Lorenzo glänzt in Mugello

MotoGP - 15.07.2012
Impressum | Kontakt | Yamaha Motor Deutschland | Yamaha Racing